Orevo - Aktuelles

Lehrauftrag der Hochschule Hannover: Basiskurs Interkulturelle Kompetenz

Für das Wintersemester 2013/2014 hat Volker Walpuski wieder einen Lehrauftrag "Interkulturell Handeln und Arbeiten" der Fakultät 2 (Maschinenbau und Bioverfahrenstechnik) in Verbindung mit dem Internationalen Büro der Hochschule Hannover erhalten. Studierende lernen in dem Seminar

- das heißt zwischen Theorieinputs und praktischen Übungen wechselnd - ihr eigenes Handeln zu reflektieren. Volker Walpuski setzt dabei auch auf aktuelle mediale Inputs und Humor, um Stereotype und festgefahrene Denkmuster aufzulockern. Die Studierenden der Seminargruppe verfügen über unterschiedlichen Nationalitäten und gehören mehreren Ethnien an. Dies ist ein Potenzial, aus dem das Seminar schöpft.

"Interkulturell Handeln und Arbeiten" ist eines der bundesweit ersten Pflichtmodule für die Bachelorstudiengänge der Fakultät 2. In einer Seminarform,

 

 

joomla template

© 2010-2018 Orevo | Wilhelm-Bluhm-Straße 44 (Hinterhaus) | D 30451 Hannover