Orevo - Aktuelles

Umstrukturierung der Wissenschaftlichen Werkstätten der TU Kaiserslautern

2010 wurden die Wissenschaftlichen Werkstätten der Technischen Universität Kaiserslautern im Auftrag der Hochschulleitung unter anderem durch Volker Walpuski für die HIS Hochschul-Informations-System GmbH evaluiert. Aus der Evaluation wurden in 2011 einzelne Empfehlungen in Eigenverantwortung der TU Kaiserslautern umgesetzt. Eine grundlegende Empfehlung der Evaluation war, die Aufträge aller vier Werkstätten mit einer einheitlichen Software zu erfassen, um sie beispielsweise nach Bearbeitungszeit, Lohn- und Materialkosten auswerten zu können. Diese möchte die Universitätsverwaltung einführen und dabei auch den Nebeneffekt erzielen, künftig die Auftraggeber besser und schneller über den Arbeitsfortschritt informieren zu können. Die Transparenz und Kundeninformation war eine weitere Empfehlung aus der Evaluation.

Einen Bericht über diese Umstrukturierung finden Sie im Unispectrum der Technischen Universität Kaiserslautern in der November-Ausgabe 2011 auf Seite 62.

joomla template

© 2010-2018 Orevo | Wilhelm-Bluhm-Straße 44 (Hinterhaus) | D 30451 Hannover